Bratwurst und Grillsteak, sind zwar lecker aber auf dauer keine wirkliche Grillkunst. Schnell sucht der Griller, welcher einen brauchbaren Kugelgrill sein Eigen nennt nach Herausforderungen. Und hier ist eine 😉

Ein gegrillter Kohl ist eine amerikanische Spezialität, ausgehöhlt und mit einer Füllung aus Bacon und Zwiebel, welche kurz angedünstet werden, und on Top mit BBQ- Sauce und so vielen kleinen Butterwürfeln wie möglich ausgestattet. Bei 180°C bis max 200°C und ca 90 min im geschlossenen Kugelgrill, wird es ein wahrer Genuss.

Der Kohl ist perfekt, wenn er sich  mit einem Holzspieß butterweich durchdringen lässt, die äußeren, schwarzen Blätter einfach abzupfen.

Mehr Fotos hier -> g+ Grillcommunity und hier das -> Rezept dazu

Ralph

|Just Me

Facebook Twitter Google+ YouTube