Willkommen, schön das Du da bist. Noch schöner wenn du etwas bleibst.
Registriere dich gleich jetzt KOSTENLOS hier im Forum und mache das Forum zu einem lohnenswerten Ziel für andere Besucher.

Nutze dazu den Link in der Navigation oder klicke ->->HIER<-<- drauf.

Du findest das Forum auch auf twitter und tapatalk!

MiWuLa: Wichtige Ankündigungen • Re: Eilmeldung: Nur noch 2G im Wunderland

Modellbahnnews aus dem Web
Forumsregeln

Dies sind Infos basierend auf dem Newsfeed von Drittanbietern aus dem Internet. Die Herkunft entnehmt ihr der Quellenangebe der Nachricht.

Beiträge werden Täglich, automatisch geprüft, alle 6 Stunden aktualisiert und 7 Tage nach dem letzten Beitrag automatisch gelöscht.
Antworten
-]NEWS-Bot[-
Starter
Starter
Beiträge: 280
Registriert: So 17. Okt 2021, 16:30
Kontaktdaten:

MiWuLa: Wichtige Ankündigungen • Re: Eilmeldung: Nur noch 2G im Wunderland

Beitrag von -]NEWS-Bot[- »

Moin zusammen,

ich finde es gut, dass jetzt auch im Wunderland 2G die Regel ist, auch wenn es mir Leid tut, dass es eurer toleranten Haltung widerspricht. Aber wenn man auf der einen Seite zum "Team Vorsicht" gehört, in dem man die Möglichkeiten, die die 2G-Regel in Hamburg bietet, nicht ausschöpft (was ich jetzt nicht bewerten, sondern nur feststellen möchte), dann darf man, zumindest mit dem Argument der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes, in der heutigen Lage eigentlich keine ungeimpften Personen mehr zu Indoor-Veranstaltungen reinlassen. Die medizinische und die FFP2-Maske bieten auch keinen 100%igen Schutz, den böten nur Gasmasken bzw. Atemschutzgeräte der Feuerwehr.

Zu Helmut Schmidt, der hier - wie ich finde zu Recht - lobend erwähnt wurde, sei gesagt, es war damals eine andere Zeit. Als Helmut Schmidt Innensenator in Hamburg war, gab es auch eine Impfpflicht für Pocken und Polio (Kinderlähmung). Da wurde nicht diskutiert, da ging man hin. Man bekam eine Aufforderung von der Behörde (die das ohne Computer schaffte, nur nach Karteikarten), und geimpft wurde auch nicht beim Hausarzt, sondern in Außerstellen des Gesundheitsamtes. In meinem Kinderimpfausweis, den ich noch besitze, steht neben der Impfung und dem Datum "Bezirksamt Hamburg-Mitte" (und nicht Praxis Dr. X). Nur so konnte man Krankheiten ausrotten.

Damals war man froh, wenn man von Seuchen verschont blieb; heute erlauben wir uns zu diskutieren, ob es die Seuche überhaupt gibt.

Insofern hätte ein Politiker wie Helmut Schmidt heute auch nicht mehr die Möglichkeiten, die er damals hatte.

Schönen Abend an alle
Andreas
Statistik: Verfasst von Andreas P — Sonntag 21. November 2021, 18:38


Quelle: https://forum.miniatur-wunderland.de/vi ... 95#p375895



Antworten